18.1.2021, 9:06

AMAG First Rennsport-Team gewinnt erneut die Teamwertung beim Porsche Sports Cup Suisse 2020

Das AMAG First Rennsport-Team holte in diesem Jahr zum vierten Mal in Folge den 1. Platz in der Teamwertung des Porsche Sports Cup Suisse.

Mit dem Rennen auf dem World Circuit Marco Simoncelli in Misano Mitte Oktober ging die Rennsport Saison 2020 für das AMAG First Rennsport-Team erfolgreich zu Ende. Das Team konnte bereits zum vierten Mal in Folge den 1. Platz in der Teamwertung des Porsche Sports Cup gewinnen.

Seit dem Jahr 2014 ist das AMAG First Rennsport-Team beim Porsche Sports Cup Suisse dabei und leistet hervorragende Arbeit. Trotz teilweise ungünstigen Wetterbedingungen – Regen und Sonnenschein wechselten sich ab - war das Rennen in Misano wieder das Highlight zum Saisonende. Das Team traf die richtigen Entscheide und die Herausforderung mit zwei Sprint- und einem zweistündigen Nachtrennen wurde von Fahrern und Team sehr gut gemeistert.

In diesem etwas speziellen Jahr durfte das AMAG First Rennsport-Team viele Erfolge und Podestplätze feiern. Nebst dem erneuten Sieg in der Teamwertung des Porsche Sports Cup Suisse konnte das AMAG First Rennsport-Team auch in der Gesamtwertung der Porsche GT4 Challenge den 1., 2. und 3. Platz besetzen.

Mit den guten Erinnerungen aus der vergangenen, erfolgreichen Saison steigt schon jetzt die Vorfreude auf die Saison 2021. Auch im nächsten Jahr wird das AMAG First Rennsport-Team wieder am Porsche Sports Cup Suisse sowohl Profi- als auch Amateur-Rennfahrern auf der Rennstrecke zur Seite stehen. Sei dies am Porsche Sports Cup Suisse, bei den Introduction to Racetrack Veranstaltungen oder beim Ladies on Track Event.

Bild zur Presseinformation:

Adriano Rossi, Managing Director AMAG First AG (links), freut sich zusammen mit Angela Petra Koch, Assistant Managing Director AMAG First AG und Heinz Schön, Leiter AMAG First Rennsport-Team über den 1. Platz in der Teamwertung des Porsche Sports Cup Suisse 2020.

Mehr Informationen zum AMAG First Rennsport-Team unter:

https://www.amagfirstrennsport.ch/

 

Share this: