15.12.2017, 7:02

Neuer Geschäftsführer in der AMAG Emmen

Die Geschäftsführung der AMAG Emmen erfährt einen Wechsel im nächsten Jahr. Thomas Zürcher, welcher den Betrieb seit mehr als 25 Jahre geleitet hat, tritt auf Ende Februar 2018 in den Ruhestand.

Thomas Zürcher, seit 1992 Geschäftsführer der AMAG Emmen, wird per 28. Februar 2018 in den Ruhestand treten. Herr Zürcher hat den Betrieb während dieser Zeit mit einem ausserordentlichen Einsatz geführt. Für die AMAG war er über 40 Jahre im Dienst und hat während dieser Zeit auch Marke ŠKODA geprägt.

Die Nachfolge ist bereits ab 1. Januar 2018 geregelt. Die Leitung für den Betrieb und die Gesamtverantwortung des ŠKODA Centers wird Lukas Zihlmann, bisher Betriebsleiter der AMAG Emmen, übernehmen. Er ist 43-jährig und bereits seit über 20 Jahren bei der AMAG tätig. Die Leitung des Verkaufs wird der bisherige Markenverantwortliche Marco Roos übernehmen. Marco Roos ist 47-jährig und bereits seit über 20 Jahren AMAG Mitarbeitender.

Das Team der AMAG Emmen wird auch in Zukunft der kompetente Ansprechpartner für die Bedürfnisse rund um ŠKODA-Fahrzeuge in der Region sein. Die AMAG bedankt sich nochmals auf diesem Wege bei Thomas Zürcher für seine langjährige, wertvolle Mitarbeit!

Share this: